kro (30.07.14) Die Eingangsklasse 2 des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums hat sich im Rahmen von Sprachvarietäten mit Jugendsprache beschäftigt und sie dementsprechend in Jugendsprache umgewandelt. Zwei besonders gute Beispiele sind hier zu finden:

Märchen in Jugendsprache

gau (30.07.14) Der vierstündige Biologie-Kurs des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums besuchte das Explo-Lernlabor in Heidelberg. Dort ging es auch um die Überführung eines Täters mittels genetischem Fingerabdruck.

zum Bericht

smv (29.07.14) Nach einer Begrüßung der Anwesenden durch Frau Demmler war die diesjährige Abschlussfeier von der Altenpflege geprägt. Vorgestellt wurde, was aus „10 kleinen Altenpflegerlein“ werden kann.

brö (29.07.14) Dieser Tage begab sich der Ernährungswissenschaftenkurs von Frau Müller, bestehend aus Teilen der Eingangsklassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der LOP, auf den Weg zur Welde Brauerei in Plankstadt, um zu erfahren, wie das Bier in einem solchen Betrieb hergestellt wird.

leu (29.07.14) Nach dreijähriger harter Ausbildung hat die 3BFA3 erfolgreich ihr Examen bestanden. Trotz vielen einschneidenden privaten Erlebnissen hatten die Absolventen stets ihr Ausbildungziel vor Augen.