par (11.07.2018) Hallo liebe LeserInnen!

 

Zum Thema „Frühling in der Küche“ verbrachten wir, die Klasse 1BKSP, am 26. Januar den Tag mit Frau Rückert und Frau Paraszczec. Bei Frau Rückert haben wir uns zuerst verschiedenes Wissen über Ernährung in der Kita angeeignet.

 

kro (06.07.2018) Die Hockenheimer Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 02.07.2018 über die erfolgreiche Ausstellungseröffnung der Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 BKSP1/1 in Hockenheim, zu der selbst der Künstler Clapeko van der Heide kam, von dessen Werken sich die jungen, kreativen zukünftigen Erzieherinnen und Erzieher inspirieren ließen.

Hier geht es zum Zeitungsbericht.

 

 

Carina und Carola Menzel (20.05.2018) Einmal in der Riege der Minister und Regierungschefs ganz oben stehen, Reden vor der UNO-Generalversammlung halten, die Weltwirtschaft und das politische Geschehen rund um den Globus selbst mitbestimmen – klingt nicht nur super-spannend, sondern war es auch!

 

Diese einmalige Erfahrung durften wir, die Schüler der J2, in der vergangenen Woche beim Pol&Is-Planspiel selbst erleben und möchten sie auf diesem Wege mit euch teilen.

 

Am Freitag, den 29.Juni 2018, von 10:00 bis 11:00 Uhr, stellt die Klasse 2BKSP1/1 ihre Kunstwerke im Foyer der Louise-Otto-Peters-Schule in Hockenheim aus.

Einladung zur Vernissage

 

bao/viv (08.03.18) Zum fünften Mal fuhren 28 Schülerinnen und Schüler der Louise-Otto-Peters-Schule in das Ski- und Snowboardlandschulheim. Die beiden Eingangsklassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums reisten erneut in Begleitung von Frau Barron und Herrn Vivell nach Alpbach-Wildschönau bei besten Wetter- und Schneebedingungen in die herrlichen Berge Tirols.

Abwechslungsreiche 150 Pistenkilometer forderten jede Könnerstufe der Jugendlichen heraus, sorgten für sehr viel Spaß und machten die Ausfahrt zu einem vollen Erfolg. Die Organisatoren freuen sich im kommenden Jahr auf neue sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler in den Eingangsklassen.

Tagebuch Skilandschulheim 2018