kre (29.08.14) Kurz vor den Sommerferien machte sich die Hockenheimer Klasse 2BKSP1/1 auf den Weg nach Bruchsal um dort das Kindergartenmuseum zu erkunden. Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher sahen sich zunächst im Rahmen einer kurzweiligen und abwechslungsreichen Führung in den Räumen des Museums um.

 

Es gab Spielsachen, Kleinkindmöbel und vieles mehr - aus den verschiedensten Zeitepochen - zu betrachten. Im Anschluss wurde durch praktisches Erleben in die Spielgaben des berühmten Pädagogen und Begründers des Kindergartens Friedrich Fröbel eingeführt.

Begeistert arbeiteten die Schülerinnen und Schüler mit den angebotenen Materialien, legten beispielsweise Lebens- und Schönheitsformen. Da wurden so einige Erinnerungen an die eigene Kindergartenzeit wach...