greu (06.12.15) In diesem Jahr nahm die Louise-Otto-Peters-Schule zum ersten Mal sowohl in Wiesloch als auch in Hockenheim am internationalen Welt-Aids-Tag teil.

Dazu wurden leckere Kuchen und Schleifen verkauft und kostenloses Infomaterial verteilt.

Der gesamte Erlös kommt der Aidshilfe Heidelberg zugute. Die SMV bedankte sich bei allen Schülern und Lehrern für ihre Spenden und möchte im kommenden Jahr wieder am Welt-Aids-Tag teilnehmen.

Der Sinn dieses Tages ist es, die Menschen für das Thema Aids zu sensibilisieren und Vorurteile zu vermeiden oder zu verringern.