kre (20.06.2017) Die Klasse 3BKSPIT1/2 machte sich an einem Mittwoch im Mai in Begleitung ihrer Lehrerinnen D. Müller und B. Kremer auf den Weg nach Wiesbaden mit dem Ziel:

Schloss Freudenberg - Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.

mue (19.06.2017) Am 18.05.2017 besuchten SchülerInnen des SERN-Kurses von Frau Müller das 12. Heidelberger Schülersymposium mit dem Themenschwerpunkt Kommunikation und berichten hier über ihre Erfahrung.

 

Carina und Carola Menzel (11.05.2017) Am 24. September 2017 findet die nächste Bundestagswahl statt und mit dabei sind auch wie jedes Jahr viele Erstwähler. Doch für diese steht nicht nur die erste aufregende Wahl an, es kommen auch viele Fragen auf, die es unbedingt zu klären gilt: Wie viele Stimmen darf ich abgeben, wen kann ich wählen und vor allem was zeichnet die einzelnen Parteien aus? Wie werben sie für sich und wie arbeiten sie später im Bundestag zusammen?

 

boe (02.06.2017) Fachlehrerinnen aus der Erzieherinnen- und Erzieherausbildung haben ein Jahr lang am Projekt „Sprache macht stark! – Fachschule“ teilgenommen und wurden vom Mannheimer Zentrum für Empirische Mehrsprachigkeitsforschung (MAZEM gGmbH) in Kooperation mit der Universität Mannheim auf den neuesten Stand der Sprachforschung und der Sprachförderung gebracht.

 

bao/viv (31.03.17) Zum vierten Mal fuhren 21 Schülerinnen und Schüler der Louise-Otto-Peters-Schule in eine Ski- und Snowboardfreizeit. Die beiden Eingangsklassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums reisten erneut in Begleitung von Frau Barron und Herrn Vivell nach Alpbach-Wildschönau bei Kaiserwetter in die herrlichen Berge Tirols.