An der Schule gibt es eine Beauftragte für Chancengleichheit (BfC). Sie achtet auf die Durchführung und Einhaltung des Chancengleichheitsgesetzes von Baden-Württemberg und unterstützt die Schulleitung bei dessen Umsetzung. Es gilt die tatsächliche Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern, unter Berücksichtigung der Chancengleichheit, als durchgängiges Leitprinzip in allen Aufgabenbereichen der Schule zu fördern.